Ostrhauderfehn

Noch mal viel Sonne und wenig Regen

Im September hat in Ostrhauderfehn an 213 Stunden die Sonne geschienen. Bild: Pixabay

Im September hat in Ostrhauderfehn an 213 Stunden die Sonne geschienen. Bild: Pixabay

Von Philipp Koenen

Rund 213 Stunden lachte die Sonne im September vom Himmel. Niederschlag fiel dagegen kaum. Das meldet die Wetterstation Ostrhauderfehn für den letzten Sommermonat.

Ostrhauderfehn - Sonne satt und wenig Regen. In diesem Sommer, der nie zu Ende gehen scheint, fiel auch im September wenig Niederschlag. 22,6 Liter…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.