Fußball

Geburtstagsparty statt Abschlusstraining

In einem pinken Kleid lief Ostrhauderfehns Spieler Timo van Zadel unter anderem durch ein Möbelhaus. Bild: Privat

In einem pinken Kleid lief Ostrhauderfehns Spieler Timo van Zadel unter anderem durch ein Möbelhaus. Bild: Privat

von Marco Reemts

Die Fußballer des TSV Ostrhauderfehn überraschten am Freitag ihren Mitspieler Timo van Zadel, um seinen 30. Geburtstag nachzufeiern. Dafür ließen sie ihr Training sausen. Bei einigen anderen Vereinen stehen dagegen die Trainer im Mittelpunkt.

Rhauderfehn - In der Fußball-Ostfrieslandliga feierte der TSV Ostrhauderfehn am Sonntag einen 3:0-Sieg gegen den FC Frisia Emden. Dabei…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.