Westrhauderfehn

99 Jahre in den Händen der Familie Sarrazin

Im Laufe der Zeit hat sich das Haus am Untenende 17 kaum verändert. Das Bild zeigt die Apotheke in den 1950er Jahren. Bilder: Sammlung Hensmanns /GA-Archiv

Im Laufe der Zeit hat sich das Haus am Untenende 17 kaum verändert. Das Bild zeigt die Apotheke in den 1950er Jahren. Bilder: Sammlung Hensmanns /GA-Archiv

Von Dirk Hellmers

Auf dem Hamburger Hauptbahnhof wurde Theodor Sarrazin eine Apotheke in Westrhauderfehn angeboten. Er kaufte sie, konnte sie aber nicht lange leiten. Seine Familie führte das Geschäft allerdings 99 Jahre.

Westrhauderfehn - Fast 100 Jahre lang hat die Familie Sarrazin die Alte Fehn-Apotheke am Untenende in Rhauderfehn geführt. Einblicke in…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.