Friesoythe

Bombenentschärfer ist ganz dicht dabei

Die Baggerarbeiten in Friesoythe laufen an. Helmut Brunen lenkt das große Gefährt, mit dem die Altlasten entfernt werden sollen. Bilder: Vogt

Die Baggerarbeiten in Friesoythe laufen an. Helmut Brunen lenkt das große Gefährt, mit dem die Altlasten entfernt werden sollen. Bilder: Vogt

Von Vera Vogt

Rund 3200 Tonnen Abfall schlummern unter der „Burgwiese“ in Friesoythe. Nun rollt der Bagger an, um den Unrat zu entfernen und die Fläche wieder nutzbar zu machen. Dabei ist besondere Vorsicht geboten.

Friesoythe - „Wenn hier bei einem Reitturnier Fahnenmasten in den Boden gebohrt wurden, steckten sie teilweise schon im Müll“, sagt…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Immer und überall
informiert – auf Ihrem
Computer, Tablet
und Smartphone.