Dublin (dpa)

Irland im Umbruch: Premier Leo Varadkar tritt zurück

Leo Varadkar hatte im Wahlkampf auf das Thema Brexit gesetzt und sich damit verzockt. Foto: Brian Lawless/PA Wire/dpa

Leo Varadkar hatte im Wahlkampf auf das Thema Brexit gesetzt und sich damit verzockt. Foto: Brian Lawless/PA Wire/dpa

Die lange geächtete Partei Sinn Fein war der Überraschungssieger bei der Wahl in Irland. Das Ende des bisherigen Zwei-Parteien-Systems macht eine Regierungsbildung nun kompliziert. Die Wahl eines Premiers scheiterte im ersten Anlauf.

Knapp zwei Wochen nach den Parlamentswahlen im EU-Land Irland hat Regierungschef Leo Varadkar seinen Rücktritt erklärt.

Er bleibt aber…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.