Winterberg (dpa)

Rodel-Winterberg-Weltcup steht auf der Kippe

Toni Eggert und Sascha Benecken verzichten auf einen Start in Winterberg. Foto: Artur Lebedev/AP/dpa

Toni Eggert und Sascha Benecken verzichten auf einen Start in Winterberg. Foto: Artur Lebedev/AP/dpa

Von Holger Schmidt, dpa

Der Eiskanal in Winterberg befindet sich vor dem geplanten Rodel-Weltcup an diesem Wochenende in einem schwierigen Zustand. Einigen Athleten sind die Bedingungen zu gefährlich. Sie sagten ihre Teilnahme ab. Darunter auch sechs deutsche Sportler.

Die Österreicher sind schon komplett abgereist, die deutschen Doppelsitzer ebenso, und beim Blick auf den Wetterbericht scheint selbst eine…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1€ pro Monat.