Fußball

TuS Weene: Neuer Trainer lud Vorgänger zum Teetrinken ein

Ab Sommer blickt Marco Frerichs (links) nicht mehr als Mitspieler auf das Spielgeschehen, sondern von der Trainerbank aus. Archivbild: Doden

Ab Sommer blickt Marco Frerichs (links) nicht mehr als Mitspieler auf das Spielgeschehen, sondern von der Trainerbank aus. Archivbild: Doden

Von Sören Siemens

Mit Marco Frerichs wird ein langjähriger und bisheriger Spieler ab Sommer neuer Trainer beim Bezirksligisten. Vor und nach der Zusage führte er viele Gespräche. Auch mit seinem bisherigen Trainer Wilfried Böhling, der ursprünglich gerne geblieben wäre.

Weene - Knapp zwei Monate nach Bekanntwerden der Sommer-Trennung von Wilfried Böhling hat Fußball-Bezirksligist TuS Weene nun den…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.