Handball

Homematic IP aus Leer wirbt bei der Handball-WM

Das Logo von „Homematic IP “war bei der deutschen Partie gegen Spanien im Kreis platziert. Bild: Ortgies

Das Logo von „Homematic IP “war bei der deutschen Partie gegen Spanien im Kreis platziert. Bild: Ortgies

Von Matthias Herzog

Die Handball-WM ist bei den deutschen Sportfans sehr beliebt. Das Unternehmen eQ-3 aus Leer mit seiner Marke „Homematic IP“ hat sich zu einem Sponsoring entschlossen. Vorstand Bernd Grohmann erklärt, wie es dazu gekommen ist.

Logabirum - Möglicherweise hat der deutsche Kapitän Uwe Gensheimer auch seinen Fußabdruck auf dem Logo eines Leeraner Unternehmens…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit GA-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.